CCML Code im Web to Date - HTML Absatz

Bisher habe ich immer nur HTML oder PHP bestenfalls mal ASP Code im HTML-Absatztypen in Web to Date verwendet. Per Zufall, als ich statt einen Textabsatz einen HTML Absatz verwendete bemerkte ich, CCML Code wird auch ausgeführt. ;-)

Damit kann man ganz tolle Sachen anstellen...

Ein Beispiel:
Den beliebten Absatztypen Galerie Popup, der normalerweise so klein dargestellt wird:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Einfach größer darstellen:

Das ist nun ganz einfach...

Wir erstellen vor dem Galerie Absatz einen HTML Absatz mit folgendem Inhalt, dieser setzt einfach die Variable der Pluginbreite neu:

<cc:set obj="plugin.width" value="&plugin.width*2">

Dann kommt der eigentliche Gallerie Absatz

und danach um die Plugingröße wieder auf den Ursprungswert zu setzen einen HTML-Absatz mit dem Inhalt:

<cc:set obj="plugin.width" value="&plugin.width/2">

Weitere Beispiele:

Der Author der Webseite ist: <cc:print value="&site.metaauthor">

Der Author der Webseite ist: Peter Rohde

Die maximal nutzbare Breite des Content ist <cc:print value="&plugin.width"> Pixel<br/>
Die Sidebar hat <cc:print value="&sidebar.count"> Absätze..<br/>

Die maximal nutzbare Breite des Content ist 630 Pixel
Die Sidebar hat 6 Absätze..

Das sind nur wenige Beispiele... Aber die Möglichkeiten sind enorm....

Mehr dazu im Forum zu Web to Date...



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.
Website erstellt mit CMS Web to Date Version 6.0 - Data Becker
Website CO2 neutral hosted by Host Europe

Seite generiert in 0,08578 Sekunden.